Dein Warum...

 Wenn Du Deinen Weg hier auf meine Seite gefunden hast, dann gehörst Du wahrscheinlich zu den Menschen die sich grade mit diesen oder ähnlichen Themen und Fragen beschäftigen:

  • Wer bin ich (heute)?
  • Wie bin ich geworden wer ich heute bin?
  • Wer möchte ich in Zukunft sein?
  • Wozu möchte ich beitragen in dieser Welt?
  • Was möchte durch mich in diese Welt?
  • Ich verstehe das alles nicht mehr. Gibt es irgend jemanden der mir helfen kann das zu verstehen?
  • eigentlich müsste ich doch mit meinem Leben zufrieden sein, wieso bin ich es nicht (mehr)?
  • ich habe das Gefühl allein mit dem zu sein und  wünsche mir jemanden, mit dem ich das gemeinsam bewegen kann was mich beschäftigt

 An diese Entwicklungsphase gekoppelt ist es wahrscheinlich, dass Du diese oder ähnliche Schmerzpunkte erlebst:

  • Ich weiß nicht (mehr) wer ich wirklich bin.
  • Ich fühle mich von Anderen nicht (mehr) verstanden.
  • Ich biete wertvolle und wichtige Perspektiven im Gespräch an, und scheine der/die Einzige im Raum zu sein der die Relevanz erkennt. 
  • Keiner sieht wer ich wirklich bin.
  • Irgendwie gehöre ich nicht dazu- ich bin so anders.
  • Ich habe mich so verändert, bin ich (noch) normal?
  • Wenn ich "darüber" mit anderen rede, halten die mich für bekloppt, oder unterstellen mir direkt wieder irgendeinen Schatten.
  • Ich habe das Gefühl mich immer verbiegen zu müssen, um dazu zu gehören und das fällt mir immer schwerer.
  • irgendwas stimmt nicht, aber ich bekomme nicht gegriffen was es ist.
  • Meine Wahrnehmung verändert sich und ich weiß gar nicht was da geschieht.

Das kann auch in Deinen beruflichen Rollen zu Auswirkungen dieser, oder ähnlicher Art führen:

  • Du fragst Dich ob Du beruflich (noch) an der richtigen Stelle wirkst?
  • Du suchst nach (Sinn)Erfüllung in Deinem Wirken?
  • Du spürst dass Du irgendwo falsch abgebogen bist und mehr und mehr ausbrennst? Burnout oder Boreout Symptome hast?
  • Du hast das Gefühl Deine Perspektive wird nicht (mehr) verstanden und Du benötigst Kommunikationsunterstützung/ eine Übersetzungshilfe?
  • Du bist Führungskraft und auf der Suche nach Deinem individuellen Führungsstil, mit dem es Dir gelingt Deine Mitarbeiter*innen mit Ihren individuellen Bedürfnissen und Typologien zu führen und zu motivieren?
  • Du beobachtest interne Organisations- und Team Dynamiken die immer wieder zu gleichen Verhaltensmustern, unproduktiven Schleifen, kräftezehrenden Verhakern  führen und möchtest wirklich was ändern?
  • Du möchtest in Deiner Organisation, in Deinem Team, Deine Mitarbeiter*innen so besetzen und platzieren, dass sie das Maximum ihrer persönlichen Fähigkeiten und Talente im Sinne der Organisation und deren Wertschöpfung einbringen können?

Die wichtigste Nachricht vorab: Mit Dir ist alles ok!

Du brauchst "nur" einen

Entwicklungsraum, in dem es für Dich möglich ist ...

  • Dich selbst und die Facetten Deines Seins zu erkennen, zu erkunden, zu erfahren und zu (er)leben.
  • Deinen bisherigen Lebensentwurf in einem sicheren Raum zu hinterfragen.
  • Jenseits von idealisierten Modellen, Konzepten und Weltanschauungen zu erkunden, wo Du Dich in bisherigen Anpassungsprozessen an diverse Umwelten und Umfelder selbst verformt hast. Zu erkennen und zu reflektieren was das mit Deinem Gewordensein zu tun hat und wie Du wieder zurück zu Deinem Individuellen GemeintSein finden kannst, damit Du (wieder) ein lebendiges, sinnerfülltes Leben führen kannst, dass sich für Dich zu leben lohnt!
  • Über deine multiplen inneren Anteile und deren Unterschiedlichkeit in Denken, Fühlen und Verhaltensimpulsen zu sprechen ohne für "bekloppt" erklärt zu werden.

Bewusst-Sein(s)- Wandel(n) Arbeit mit mir ist nix für Feiglinge,

weil sie zwangsläufig

zu Veränderungen im Innen und Außen führt!

 

Ich mache Dir nichts vor! Es ist harte Arbeit die Dich an Deine Grenzen und darüber hinaus führen wird... UND es ist die Arbeit die sich am meisten lohnt, weil Du es für DICH tust!

Dein individueller Mehrwert /Nutzen meiner Entwicklungsbegleitung 

  • Du erhältst einen liebevoll UND klar aufgespannten Entwicklungsraum in dem Du vollumfänglich Du sein kannst und Dich auch mit Tabu- Themen sicher zeigen kannst und während dessen gehalten wirst.
  • Selbstermächtigtes Ja UND Nein sagen (lernen)
  • Verständnis Deiner komplexen Perspektiven
  • gesehen, gehört, gefühlt werden
  • Erkenntnis in komplexen Anliegen und deren zugrunde liegenden Musterstrukturen
  • bewusster Umgang mit Deinen Gefühlen zur selbstwirksamen Aktivierung und Nutzung Deiner Ressourcen 
  • Dehnen und Erweitern Deiner Entwicklungsschwellen
  • Dehnen Deines Bewusstseins- / Gewahrseins
  • Schaffen von Selbstverständnis
  • lösen von dysfunktionalen Denk-, Fühl, und Verhaltensmustern
  • Gestaltung von gesunden und nährenden Beziehungen/ Verbindungen
  • gesundes Selbstmanagement auf Basis des eigenen Geworden Seins
  • Schatten ins Licht transformieren
  • Polaritäten ausbalancieren
  • komplexes Wissen auf das für Dich wesentliche komprimiert, verständlich und begreifbar vermittelt, so dass es für Dich anwendbar und umsetzbar ist
  • Humor in allen Phasen des Prozesses
  • Begleitung die auch zwischen den Terminen für Dich da ist.
  • Rückverbindung mit Dir selbst, Entkonditionierung
  • Transformationsbegleitung
  • Freiheit, Lebendigkeit, Mehr Sein
  • Vernetzung
  • Spiegel und Spiegelbild
  • Nachreifung
  • Befriedung
  • Toröffnung und in ungeahnte Möglichkeiten und (spirituelle) Welten
  • u.v.m.