Was ich tue und wie ich arbeite ...

Manchmal ...

 

fühlt sich Leben an, als ob wir im dunklen Nebel tapsen und unseren Weg nicht mehr klar sehen können.

 

 

Manchmal ...

 

können wir nicht einmal mehr klar erkennen, wer wir selbst grade auf dem Weg sind.

 

 

Manchmal ...

 

braucht es jemanden, der sich auf nebligen Pfaden auskennt und wertvolle Impulse anbietet.

 Auf dem Weg geschieht , das wir ...

  • über Dinge die uns im Weg stehen stolpern, gegen Wände stoßen, ausrutschen und auf dem Allerwertesten landen.
  • gutgemeinte Ratschläge von Außen oder Meinungen (über uns) angeboten bekommen, von denen wir uns vielleicht sogar noch zusätzlich völlig verformt und missverstanden empfinden.
  • liebevollen Wegweisern folgen,  um dann festzustellen, dass wir gar nicht dort hin wollten, wo jemand anders dachte, dass das doch genau das richtige für uns sei.

Deshalb lass uns gemeinsam einen Blick darauf werfen,

welchen Dienst ich Dir auf Deinem Weg anbiete:

Bei mir bekommst Du ...

prozesshafte

Wegbegleitung

  • mit einer Ausrichtung/ Orientierung die immer wieder im Moment UND von Moment zu Moment schaut was es braucht.
  • mit einer Fokussierung auf den einzigartigen Moment, damit sich Dein Prozess in Deinem Tempo weiter in die gewünschte Richtung bewegen kann.
  • die dem natürlichen Entwicklungsfluss möglichst nicht im Weg steht.
  • mit minimal invasiven und gleichzeitig hochwirkungsvollen Interventionsstrategien gestaltet, die Dein Gesamtsystem optimal in den Verstoffwechslungsprozess Deiner Entwicklung einbezieht, damit ganzheitliche Entwicklung und Entfaltung geschehen kann.
  • Du bekommst  keinen standardisierten Prozess der versucht Dich in ein Zielbild zu ziehen oder dort hin zu pushen. Du bekommst kein starres Schema, kein starres Template in das Du reinzupassen hast, keinen künstlich erschaffenen engen Entwicklungskanal. Du bekommst das Maximum an individuell gestaltbarem Entwicklungsraum.

 

 

fundierte Aus- und Weiterbildung(en)

  • mal alleine, mal im Ausbilderteam unterstütze und begleite ich bei der Erkundung und (An-)Erkennung der eigenen Persönlichkeit UND dem Auf- und Ausbau einer bewussten Rollenidentität und -Kompetenz, angepasst an die jeweils individuellen Rollenstrukturen in denen Du eingebunden bist.
  • für Privatpersonen, die an ihrer allgemeinen Bewusstheit und erlebten Lebensqualität arbeiten möchten, als auch 
  • für Menschen, die als Coaches, Entwicklungsbegleiter*innen und/oder Berater*innen mit Menschen arbeiten oder künftig arbeiten wollen. Und
  • für bereits am Markt tätige Kolleg*innen aus den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Organisationsentwicklung, die ihre Kompetenz auf das nächste Level heben wollen, um auch in/an den Märkten der Zukunft erfolgreich wirken zu können.

KulturWandel in Organisationen

  • auch innerhalb ihrer beruflichen Rollen unterstütze ich meine Klient*innen dabei, vollumfänglich sie selbst zu sein und entsprechend bewusst und selbstverantwortlich zu handeln.

  • es ist möglich voller Autonomie, Selbstverantwortlichkeit und Selbstwirksamkeit die eigene Rolle zu klären, zu gestalten und lebendig auszufüllen und dadurch

  • in einer anderen Art in Kontakt zu gehen, zu kommunizieren

  • sich selbst und andere zu motivieren und zu inspirieren

  • die eigenen Zustände bewusst wahrnehmen, aktivieren und managen zu können

  • gemeinsame Visionen zu kreieren

  • eine neue Form der gelebten Organisationskultur innerhalb der Organisation zu prägen

  • eingetretene Pfade zu verlassen

  • dysfunktionale und blockierende Muster zu brechen

  • Erfolg für sich und die Organisation neu zu definieren

  • Sich innerhalb des beruflichen Wirkens am richtigen Platz zu fühlen

 


Worauf Du Dich einlässt ...

Arbeiten mit mir bedeutet NICHT ...

  • dass ich Dich aus dem Dunkeln retten werde.
  • dass ich Dir DIE eierlegende Wollmilchsaulösung auf dem Silbertablett präsentiere und Du ein weiteres Konzept überstülbst und Dich erneut darin verformst.
  • dass ich Dich reparieren oder heilen werde...
  • dass Du ungeprüft meine Perspektiven und Konzepte übernimmst.
  • dass Du mich als Guru auf ein goldenes Ross setzt.

Arbeiten mit mir bedeutet ...

  • den eigenen Lebensentwurf, das Selbstbild, Menschenbild, Weltbild zu hinterfragen.
  • dass wir gemeinsam Licht, Klarheit und Orientierung in Deinen inneren und äußeren (Kultur) Wandelprozess bringen werden.
  • Prozess- in dem wir gemeinsam schauen ob Du Dir jede mögliche Blockade wirklich anschauen musst, wann es sich lohnt einen Schatten zu heben der grade reif ist, und wann es unnötig ist nach weiteren zu suchen.
  • ganzheitlich aus mehreren Perspektiven zu schauen und natürliche Zyklen in den Entwicklungsprozess einzubinden.
  • über den Tellerrand der Gesellschaft hinaus zu schauen.
  • cokreative Prozessgestaltung statt einmalige Event-Highlights.
  • Körper, Geist, Seele, Spirit(s) auf die Entwicklungsreise mitzunehmen.

 Arbeiten mit mir macht nur Sinn, wenn Du wirklich bereit bist Dich auf einen intensiven Prozess mit mir einzulassen, Selbstermächtigung anstrebst UND Deinen Weg bereit bist auf Deine Art zu gehen!!!

Bist Du dazu bereit? Dann bin ich für Dich...

  • Mentorin an Deiner Seite, die durch ihre eigene Bewusstheit in der Lage ist hoch komplexe Zusammenhänge mit Dir zu reflektieren und ebensolche Themen zu bewegen
  • Sparingspartnerin, mit der Du Dich über den Prozess von Bedeutungsgebung austauschen und sehr unterschiedliche Perspektiven auf das Mensch-Sein und die Welt teilen und erfahren kannst
  • mediale Empathin, die Dir gern ihre eigene Wahrnehmung für Deine Themen zur Verfügung stellt und Dich dabei unterstützten kann Deine eigene konkrete und subtil, feinstoffliche Wahrnehmungsfähigkeit zu erkunden, abzugleichen und zu trainieren.
  • Frau, die gerne bereit ist ihre Erfahrung aus dem FrauSein in dieser heutigen Welt, aus dem Sexualcoaching, der individuellen und kollektiven Traumaarbeit für Deinen Prozess zur Verfügung zu stellen. Eine Frau, mit der Du auch Dein eigenes Spannungsfeld des männlichen und weiblichen Kollektivs, Deine Kontakt- und Beziehungs-Fähigkeit mit Deinem eigenen Sein und anderen Geschlechtern erkunden kannst.
  • Ausbilderin, die sich selbst als absoluten Entwicklungsnerd bezeichnet und es liebt sich selbst stetig weiterzubilden und ihr Wissen von Herzen mit Dir zu teilen.
  • Raumhalterin, die in der Lage ist, Dir einen weiten, offenen für Dich konkret und feinstofflich aufgespannten Entwicklungsraum zur Verfügung zu stellen. Einen Raum, in dem maximal Space für Deinen Prozess, Deine individuelle Art ihn zu gestalten und Dein Stil Deinen Weg zu gehen ist. Einen Raum, in dem es viele Angebote und Impulse gibt, die ich Dir je nach Prozessschritt anbieten kann und werde. Einen Raum, in dem Du aktiv Mitgestaltende*r bist und jederzeit die Freiheit besitzt Ja und/oder Nein zu sagen, um es auf Deine ganz eigene Art zu tun.  
  • Wegbegleiterin, die mit Dir durch alle Phasen Deines Prozesses geht... die mit Dir lachen und weinen wird, die Dir liebevoll und ermutigend zur Seite steht und dir ebenso liebevoll auf den Hinterkopf klopft oder Dir in den Allerwertesten tritt ;). 

Deine


 

Ich bin bei und mit Dir- im kompletten Prozess!

Meld´ Dich gern:

Magst Du erst noch ein bisschen Stöbern und ...

  • etwas über Deine Chancen und den Nutzen einer Zusammenarbeit mit mir erfahren?
  • mehr über mich erfahren?
  • mein Warum erkunden und erfahren aus welcher Motivation heraus ich mein Sein auf diese Art in die Welt bringe? 

Dann schau Dich gern um