Dein Tanz durch die Quadranten 

 

Heute nehme ich Dich mit in meine SYSTEGRA® -Journey

Sei mit dabei und nutze die Gelegenheit ... mit einem Thema Deiner Wahl durch die 4 Quadranten zu "tanzen".

 

In dieser angeleiteten SelbstCoaching- Übung...

  • reflektierst Du Dein Thema in 4 unterschiedlichen Dimensionen sowohl aus individueller als auch aus systemischer Sicht und unterscheidest dabei zusätzlich zwischen innerlichen und äußerlichen Aspekten Deines Themas.
  • kommst Du zu einem umfassenden Bild auf Dein Anliegen/ Thema
  • erlangst Du wertvolle Erkenntnisse über Zusammenhänge und nicht Zusammenhänge
  • erhältst Du Klarheit über Deine Möglichkeiten und deren Auswirkungen
  • kannst Du Dir den Blick in die Zukunft erlauben

All dies und mehr ist mit dieser moderierten SelbstCoaching- Übung möglich und jederzeit wiederhol- und anwendbar wenn Du es brauchst.

 

Die Fähigkeit die Dinge und Themen die Dich in Deinem Alltag bewegen mit den Quadranten zu durchdenken kannst Du wie einen Muskel trainieren, wenn Du die Übung immer wieder auf die unterschiedlichen Themen anwendest. Du wirst sehen, dass es Dir immer leichter fallen wird diese Perspektiven zu durchdenken.

 

Lerne in diesem live- Mitschnitt einen der 5 Aspekte des integralen Denkens und Handelns auf diese praktisch orientierte Art und Weise kennen und erlebe die Wirksamkeit!

 

Möge Dir dieser Mitschnitt in Deinem SelbstCoaching maximal nutzen und dienen :)

Herzlichst, Treya

 

 

Inhalt:

Eine angeleitete Selbstcoaching- Übung für die nachhaltige Implementation in den Alltag. Ein Einleitungs PDF dass Dir minimale Grundlagen erklärt damit Du auch wenn Du vorher noch nie was von "dem Integralen"  gehört hast gut mitreisen kannst.

Gesprochen von Treya- Silke Koch, bearbeitet von Rebecca Lindner 

 

Einzel-Aufnahme, Gesamtspielzeit: 43:15 Minuten

zusätzliche Informationen  

  • Als Coach bin ich prozessbegleitend tätig.
  • Als Coachee/ Klient*in bist Du jeder Zeit für Deine Entscheidungen und deren Umsetzung selbst verantwortlich. Du steuerst bei moderierten SelbstCoaching Übungen die Tiefe in der Du durch die Übung gehst selbst.
  • Diese moderierten SelbstCoaching Übungen sind für Dich geeignet, wenn Du im Vollbesitz Deiner psychischen Fähigkeiten bist. Solltest Du in psychologischer Behandlung sein, halte bitte bevor Du diese Übung machst Rücksprache mit Deinem behandelnden Arzt oder Therapeuten.
  • Gleiches gilt im Falle der Einnahme von verordneten Medikamenten, oder sonstigen Mitteln, die Deine Wahrnehmung, Deine Entscheidungsfähigkeit und/ oder Selbststeuerungsfähigkeit  beeinflussen oder beeinträchtigen.

 

Du bist bereit mit mir zu "tanzen"? Dann ...

beachte dass Du mit dem Klicken dieses Buttons meine Homepage verlässt und auf DigiStore weitergeleitet wirst.

Solltest Du Fragen  haben, dann