SYSTEGRA® ist eine Wortkreation die im Rahmen der Ausbildungskonzepte und- Formate die ich seit 2014 entwickelt habe entstanden ist.

Gestartet bin ich damals mit einer Mischung aus systemischem Coaching und einer anwender- und praxisorientierten integralen Perspektive, die sich in diesem Titel vereinte. Im Laufe der folgenden Jahre wuchs meine Qualifizierung in anderen Konzepten und Modellen ebenso wie meine Anwender und Ausbilderpraxis weiter an. Und dennoch fand alles was ich dort lernte und erfuhr einen völlig natürlichen Platz innerhalb dieser Marke SYSTEGRA®.

 

SYSTEGRA® steht für einen Raum…

  • in dem Menschen in Ihrer Unterschiedlichkeit des MenschSeins einen Platz finden und Sein dürfen
  • in dem individuelle Persönlichkeitsentwicklung stets der Ausgangspunkt ist sowohl für den persönlichen Entwicklungspfad in der SYSTEGRA®- Journey,  als SYSTEGRA®- Practitioner, als auch für die Rollenprofessionalisierung als SYSTEGRA®-Manager, als SYSTEGRA® Coach, oder SYSTEGRA® Entwicklungsbegleiter.
  • der stets in einer Vielfalt die unterschiedlichsten Methoden, Konzepte und Modelle und Entwicklungstools anbietet um alle Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und begleiten zu können.
  • Strukturelles Wachstum in die nächste Bewusstseinsstufe (vertikale Entwicklung)
  • Stabilisierung bereits vorhandener Bewusstseinsstufen, also Aufbau von Wissen, Techniken und Inhalten (horizontale Entwicklung)
  • Flexibilisierung auf und von bereits vorhandenen Stufen
  • Nachreifen und Neu- Lernen auf früheren Stufen
  • Lösung konkreter Lebensthemen unter Berücksichtigung von Selbst- und Zustandsentwicklung 

Der SYSTEGRA®- Circle…

 

Ist ein Format, bei dem wir uns in regelmäßigem Abstand-  treffen um Themen die grade aktuell im Feld- im Fokus des Circles liegen aus SYSTEGRA® Perspektive auf Basis der integralen Landkarte und der Bewusstseinsentwicklung miteinander zu bewegen und je nach Bedarf mit der ein oder anderen Methodik zu betrachten und/oder zu bearbeiten.

Die Themenvorschläge werden innerhalb des Circles gesammelt und vor Ort am Veranstaltungsabend ausgewählt.

 

Der grobe Ablauf des Abends…

  • Gemütliches Ankommen
  • Begrüßung/ Check in
  • Themenwahl
  • Gemeinsames Einschwingen/ auf das Thema synchronisieren
  • Das Thema „bewegen“ was auch immer das dann heißt 😉. Arbeit in der großen Gruppe oder in Kleingruppen
  • Gemeinsame Reflektionsrunden
  • „Perlen“ sammeln
  • Ausschwingen, Verabschieden

Du passt gut in diesen Circle wenn Du…

  • Bereits eine SYSTEGRA® Ausbildung absolviert hast, oder grade an ihr teilnimmst
  • Im Kontakt zu Menschen sein möchtest, die eine Leidenschaft für die Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung teilen
  • Nicht ideologisch an einem Konzept, einer Methode einem Modell verhaftet bist
  • bereit bist, wertfrei Andersartigkeit und Unterschiedlichkeit zu begegnen
  • interessiert daran bist durch die SYSTEGRA® Brille auf die Welt, die Menschen und was auf ihr geschieht zu schauen und Dinge gemeinsam zu bewegen- aus dem Fluss des Momentes heraus

Investition:

  • für Teilnehmer/innen die aktuell in einer SYSTEGRA® oder intOE- Ausbildung reisen: 29 €uro*
  • Bereits ausgebildete SYSTEGRA® Practitioner und Coaches: 49 €uro*
  • Mitglieder und Kollegen des Qualitätsring Coachings: 69 €uro*
  • Normalpreis: 99 €uro*

*die Preise verstehen sich netto zzgl. MwSt

 

Veranstalter:

Treya- Silke Koch & Heiko Veit

 

 Veranstaltungsdatum:

24.09.2021

 

Veranstaltungsort:

Annastraße 33, 52062 Aachen

Solltest Du Fragen zum Circle haben, dann 

Bist Du dabei? Dann geht es hier zur